BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles


Thema Apfel im Kindergarten Collinghorst

 

Wo kommen die Äpfel her? Wie wird Apfelsaft gemacht? Schmecken alle Äpfel süß? Mit diesen Fragen haben sich die Kinder vom Kindergarten Collinghorst beschäftigt.

Der Kindergarten Collinghorst hat in Zusammenarbeit mit dem Appelhoff e.V. Ostrhauderfehn den Kindern das Thema Apfel und alte Apfelsorten nahe gebracht.

In den letzten Jahren war der Kindergarten Collinghorst bereits öfter zu Besuch auf dem Appelhoff. Hier konnten die Kinder selber Äpfel auf der großen Streuobstwiese sammeln und probieren. Durch die Corona-Pandemie ist dies in diesem Jahr leider nicht möglich. Der Kindergarten und der Appelhoff wollen den Kindern das Thema dennoch nahe bringen. Die Erzieherinnen des Kindergartens duften zusammen mit Johannes Bolland (Vorsitzender des Appelhoff e.V.) eimerweise Äpfel auf dem Appelhoff sammeln. Herr Bolland hat ihnen dabei viele Dinge über die verschiedenen Sorten und die richtige Pflege von Apfelbäumen erklärt. Auch was einen guten Apfel ausmacht hat er ihnen erklärt (näheres auf www.verein-appelhoff.de).

Bepackt mit über 60 Kg Obst und mehr als 10 verschiedenen Apfelsorten und einer neuen Saftpresse, die der Verein extra zum Verleihen angeschafft hat, ging es dann zurück in den Kindergarten. Hier konnten die Kinder die verschiedenen Sorten mit allen Sinnen wahrnehmen und ihre Lieblings-Apfelsorte herausfinden. Sie haben zum Thema gebastelt, gebacken und ihren eigenen Apfelsaft gepresst.

Den Kindern und dem Team vom Kindergarten Collinghorst hat das Thema sehr viel Spaß gemacht und sie bedanken sich herzlich für die tolle Zusammenarbeit beim Appelhoff e.V. Ostrhauderfehn.

Kiga Kinder
Kiga Kinder
Presse

Apfel "Jepke"

Am 07. August 2020 hat der Vereinsvorsitzende Johannes Bolland den Apfel „Jepke“ zu Peterline Müller gebracht. Diese hat den Apfel mit zum Geburtstag ihrer Schwester genommen. Da konnten sich ihre Schwester und ihre Cousine genau an „Opas-Apfel“ erinnern. Sie haben sich alle riesig gefreut, diese alte Sorte noch einmal genießen zu können und sich zurück an Ihren Opa zu erinnern.

Aber hört selbst, wie sie sich bei Johannes bedankt hat: AB Aufnahme

Genau für solche schönen Momente sind wir vom Appelhoff sehr dankbar. Die alten Sorten wieder in Erinnerung zu wecken, mit der Hoffnung, dass sie somit nicht aussterben sondern von Generation zu Generation weitergegeben werden.

Peterline Müller
Apfel Jepke
Apfel Jepke

Apfelernte

 

Die Erntezeit auf unserem Appelhoff hat nun begonnen. Auf dem Bild sind rechts einige Äpfel der Sorte Grahams Jubiläum und links einige Nashis der Sorte He Tu Peer zu sehen

Apfelernte
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

31. 08. 2020 bis 31. 12. 2020